Zum Inhalt springen

Zeige Artikel mit den Schlagworten afd

Suche

Archiv

2020

  1. solidarity corona-jo_broese.jpg

    Risiken und Nebenwirkungen der Corona-Pandemie

    Nationalistische und protektionistische Tendenzen nehmen vielerorts zu. Mit Blick auf die ökonomische Bearbeitung der Krise fragt sich Jens Benicke: Welchen Zuwachs erhält die autoritäre Rechte derzeit – und was bedeuten diese Entwicklungen für den Zusammenhang von Nationalismus, Kapital und Staat?

    Von Jens Benicke | Veröffentlicht am May 5, 2020 | Eingeordnet in re:search
  2. AntifaInternational

    Linksrechtslinksirrereinzeltäter!

    Nach dem rassistischen Terror in Hanau überbieten sich die politischen Repräsentant*innen mit Erklärungen und der Suche nach Gründen. Dabei sind sie es, die durch Verharmlosung und Gleichsetzung den Nährboden für rechte Gewalttaten bereiten.

    Von Mona Lorenz | Veröffentlicht am Feb. 21, 2020 | Eingeordnet in re:claim

2019

  1. f4.jpeg

    Die DDR und der neue Faschismus [II]

    Rechtsruck im Osten. Die Antworten der hiesigen Linken darauf sind dürftig und klammern vor allem eines aus: Die Interessen westdeutscher neo-imperialistischer Eliten, sowie die Aktivitäten westdeutscher Faschisten unidono mit dem Verfassungsschutz vor und nach 1989.

    Von Geronimo Marulanda | Veröffentlicht am Nov. 4, 2019 | Eingeordnet in re:think
  2. D5fKVu9XsAA5Kx4.jpg large.jpg

    Pfeffer, Sternburg und Zitronen

    Großes Terminchaos am Tag der Arbeiter_innenklasse. re:volt-Autor Christian Meyer hat eigenwillige Prioritäten gesetzt und berichtet von seinem ganz persönlichen 1. Mai: Von Blockadeversuchen in Erfurt, Hektik in Berlin Friedrichshain und einem großartigen Konzert.

    Von Christian Meyer | Veröffentlicht am May 5, 2019 | Eingeordnet in re:port

2017

  1. kayle-kaupanger-195942.jpg

    Mit BDI und Schulz gegen die AfD?

    Kaum ist die Bundestagswahl vorbei, schon werden wir alle dazu aufgerufen, „unsere Demokratie“ zu verteidigen. Die AfD ist aber schlicht die reaktionärste Ausformung des kapitalistischen Betriebs hierzulande und wir werden sie nicht gemeinsam mit Schulz und BDI besiegen.

    Von Anja Klein | Veröffentlicht am Sept. 26, 2017 | Eingeordnet in re:claim