Zum Inhalt springen

Zeige Artikel mit den Schlagworten tahrir

Suche

Archiv

2020

  1. Irak-protest-Asaad Niazi.jpg

    Das Virus der sozialen Ungleichheit

    Die irakische Regierung verhängt die Ausgangssperre und schließt Schulen, Universitäten und Einkaufszentren. Gleichzeitig werden die Lebensbedingungen aufgrund des mangelnden sozialen und gesundheitlichen Schutzes immer prekärer. Wie steht es um den Tahrir-Platz als Ort des sozialen Widerstands?

    Von Maurizio Coppola | Veröffentlicht am March 27, 2020 | Eingeordnet in re:search

2019

  1. Frauen auf dem Tahrir Platz.jpg

    „Die Stimme der Frauen ist in dieser Revolution deutlich präsent“

    In den irakischen Protesten, die am 1. Oktober 2019 ausgebrochen sind, spielen Frauen und feministische Forderungen eine zentrale Rolle. Tradierte Geschlechterverhältnisse werden radikal in Frage gestellt. Ansar Jasim hat mit der marxistischen Feministin Iqbal gesprochen.

    Von Ansar Jasim | Veröffentlicht am Dec. 16, 2019 | Eingeordnet in re:port
  2. tahrirplatz irak.jpg

    Die Krise des politischen Schiitentums und der Kampf für das Recht auf Hoffnung

    Seit Oktober gehen hunderttausende Iraker*innen auf die Straße, um gegen massenhafte Verelendung zu protestieren. Die Proteste legen die Widersprüche im Innern des politischen schiitischen Machtapparats offen und wecken Hoffnung auf Veränderung. Nun hat Premier Mahdi seinen Rücktritt angekündigt.

    Von
    • Evrim Muştu
    • Maurizio Coppola
    | Veröffentlicht am Dec. 2, 2019 | Eingeordnet in re:search

2018

  1. retour_au_caire

    Retour au Caire

    2011 besuchte unser Autor Jule das revoltierende Ägypten. 2018 kehrt er dorthin zurück und findet ein politisch und sozial verändertes Land wieder, in dem staatliche Repression und Gewalt herrschen und brodelnde Stimmungen noch unterdrücken. Eindrücke einer Reise in ein sich wandelndes Land

    Von Jule | Veröffentlicht am April 14, 2018 | Eingeordnet in re:port